Regelung thermoelektrischer Antriebe

Steuerungen für Stellantriebe, die Heizkörperventile in Einfamilienhäusern, Wohnungen und Büros geräuschlos steuern. Der Vorteil der Controller ist die kontinuierliche Steuerung des Antriebs, die Möglichkeit der Einstellung eines Wochenprogramms, die zentrale Steuerung durch das PocketHome®-System.

PH-HT21

Regler für thermoelektrische Antriebe

PocketHome » Bezdrátový systém od společnosti ELEKTROBOCK CZ
PocketHome » Bezdrátový systém od společnosti ELEKTROBOCK CZ
PocketHome » Bezdrátový systém od společnosti ELEKTROBOCK CZ

Produktbeschreibung

Der Regler kann autonom (gemäß einem internen, von Ihnen eingestellten Programm) oder im drahtlosen Modus arbeiten, wobei er über die Zentraleinheit gesteuert wird. 

Mit einem Sensor erfasst er die Temperatur und regelt entsprechend der Differenz gegenüber der Solltemperatur stufenlos den Betrieb der Ventilsteuerung am Heizkörper.

  • Wochenprogramm mit 6 Temperaturänderungen pro Tag
  • kurzfristige Temperaturänderung möglich
  • Auswahlmöglichkeit NO/NC Antrieb
  • unabhängige Betriebsart
  • Dauerabschaltung OFF
  • Informationsanzeige der Ventilöffnung in %
  • Kindersicherung
  • Sommer Modus

Technische Parameter

Speisung

230 V / 50 Hz

Kommunikation Typ

bidirektionale

Frequenz

433,92 MHz

Reichweite (im Freien)

až 300 m

Reichweite (in Gebäude)

až 35 m

Temperaturänderungen pro Tag

6

Einstellbarer Temperaturbereich

3 bis zu 40 °C

Min. Programmierzeit

10 Minuten

Temperatureinstellung nach

0,5 °C

Messgenauigkeit

0,1 °C

Schaltelement

0,5 °C

Schaltelement

Triac

Ausgang

max. 3 Stück thermoelektrische Ventile

Backup-Batterie

NiMh 3,6V, > 100 hod.

Schutzart

IP20

Arbeitstemperatur

0 bis 40 °C

DOWNLOAD

Verwandte produkte